Cirque Alfonse präsentiert TIMBER! 

Der Holzfällerzirkus direkt aus Kanada!

 

«Etwas völlig neues und weit weg vom alten Nummernzirkus» Jubelt Radio SRF1 anlässlich der Premiere von TIMBER! im Mai 2014 in Zürich. Denn wer einen normalen Zirkus mit Trapez und Trampolin erwartet, wird bei Cirque Alfonse eines Besseren belehrt. Der Name der Show wird zum Thema: Timber – Holz. Es wird wahrhaftig mit viel Holz hantiert. Es wird gehämmert und gezimmert, Äxte fliegen durch die Luft, haarscharf an gezackten Sägeblättern vorbeigesprungen und mit Salti und Schrauben über Baumstämme durch die Luft gewirbelt. Ihre waghalsigen Kunststücke zeigt die Truppe zu traditioneller Musik aus Quebec, wie sie die Holzfäller in ihren Camps nach einem harten Arbeitstag im Wald spielen. TIMBER! ist eine bunte, rasante und witzige Show in einer Welt der Holzfällertradition, wie man sie bis heute noch nicht gesehen hat. Einfallsreich und mitreissend zugleich.

Cirque Alfonse ist eine Zirkusfamilie aus dem Dorf Saint-Alphonse-Rodriguez in Kanada. Ihre Inspiration für dieses äusserst kreative Timber-Projekt holten sich die Künstler direkt von ihren kanadisch-schweizerischen Wurzeln und ihrem alltäglichen Leben als Bauern und Holzfäller. So erstaunt es nicht, dass man während der Vorstellung das Gefühl hat, frisch geschnittenes Kiefernholz und der Schweiss der Holzfäller zu riechen.

 

Medienstimmen zu TIMBER!

«Grandiose Holzfällerakrobatik» SonntagsZeitung

«Das Publikum kippt vor Schreck und Begeisterung fast von den Sitzen.» Radio SRF1

«Die Show hat viel Witz und strotzt vor Lebensfreude und ansteckender Fröhlichkeit.» NZZ

«Holzfäller, die ihr Handwerk in einer eindrücklichen Show darbieten!» 10vor10

«Naturburschen wie aus Holz geschnitzt!» glanz&gloria